Kopfzeile

Inhalt

Freiwilligenarbeit

29. Juni 2020

Viele Freiwillige leisten in Niederweningen einen grossen Einsatz für zwischenmenschliche Beziehungen und Solidarität, für ein reiches Freizeitangebot, ein lebendiges politisches Leben, gut funktionierende Behördenarbeit und für vieles andere mehr. Unsere Wohn- und Lebensqualität wird massgeblich von ihrer Arbeit geprägt. Gerade währen der Corona-Krise wurde die Solidarität in Niederweningen gross geschrieben.

Mit dem Tool "Freiwilligenarbeit" konnten wir eine Austauschplattform schaffen, welche der Bevölkerung die Möglichkeit gibt, sich unbürokratisch Hilfe anbieten zu können. Dieser "digitale Dorfplatz" soll es den Einwohnerinnen und Einwohnern ermöglichen, online gesammelte Inserate für Angebote oder Suchen aufzuschalten. Durch ein Kontaktformular können Interessenten Kontakt aufnehmen.

Das Tool "Freiwilligenarbeit" finden Sie unter Leben, Freiwilligenarbeit oder hier

 

Inserat hinzufügen

Als erstes loggen Sie sich mit einem Profil oben rechts ein, oder registrieren Sie sich neu. Hierfür klicken Sie ebenfalls oben rechts auf Profil. Unter "Benutzerkonto erstellen" können Sie einfach ein Login einrichten. Ein Konto ermöglicht Ihnen später Ihre Einträge zu bearbeiten. Um einen Inserat zu erstellen, klicken Sie bitte unter der Rubrik "Freiwilligenhilfe" auf den Link „Inserat hinzufügen“, der unterhalb der Inserateliste erscheint. Nun öffnet sich eine Eingabe-Maske.

Tragen Sie die Angaben zu Ihrem Inserat in die vorbereitete Maske ein. Bitte erfassen Sie in den ersten beiden Feldern unter "Erfasser" die E-Mail ihres Kontos, damit die Verknüpfung korrekt erfolgt und Sie den Eintrag später bearbeiten können. Wenn Sie alle Angaben erfasst haben, klicken Sie unten rechts auf „Hinzufügen“.

Bitte beachten Sie:

Ihr Eintrag gelangt vor der Veröffentlichung zur Prüfung an die Gemeindeverwaltung. Dies hat zur Folge, dass Sie sich möglicherweise ca. einen Tag gedulden müssen. Übers Wochenende erstellte Einträge werden am nächsten Werktag von unseren Mitarbeitern geprüft.

Sie werden per E-Mail informiert, wenn Ihre Vereinsseite im Webauftritt erscheint.

 

Bearbeitung eines Eintrages

Um ein Inserat zu bearbeiten, klicken Sie nach der Anmeldung in der unter "Freiwilligenarbeit" auf Ihr Inserat. Unten links haben Sie die Möglichkeit Veränderungen vorzunehmen, "Eintrag ändern", oder den Eintrag zu löschen.

Ihre Änderung oder Löschung gelangt vor der Veröffentlichung ebenfalls zur Prüfung an die Gemeindeverwaltung. Dies hat zur Folge, dass Sie sich möglicherweise ca. einen Tag gedulden müssen. Übers Wochenende erstellte Einträge werden am nächsten Werktag von unseren Mitarbeitern geprüft. Sie werden per E-Mail informiert, wenn Ihre Anpassung im Webauftritt erscheint.